OÖ Familienkarte

Die OÖ Familienkarte bringt jede Menge Vorteile für die oberösterreichischen Familien! 

www.familienkarte.at

 

© Land OÖ

 

Die aktuellen Highlights mit der OÖ Familienkarte
für die Monate Jänner bis April 2018

 

Die OÖ Familienkarte bringt wieder jede Menge Vorteile für die oberösterreichischen Familien!

 

Dauervorteil für OÖ Familienkarten-Inhaber im Landestheater Linz

Kinder bis 14 J. erhalten bei sämtlichen Vorstellungen im Musiktheater Linz 50 % Ermäßigung, begleitende Erwachsene erhalten 20 %. Bei den Stücken „Peter Pan“ am 18. Februar sowie „Wunderland“ am 20. Februar gibt es ein eigenes Kontingent für OÖ Familienkarten-Inhaber und einen Sonderpreis. Die Karten gibt es - solange der Vorrat reicht - im Kartenservice des Landestheaters unter 0800/218000 (kostenfrei).
Weitere Informationen sind zeitgerecht auf www.familienkarte.at zu finden.

 

Die Kunst steht Kopf im OÖ Kulturquartier

Das OÖ Kulturquartier hält für Familien wieder Überraschendes parat. Kein Höhen-, nein, ein SINNESRAUSCH steht auf dem Programm. Anders als sonst, ereignet er sich nicht über den Dächern, sondern in den Kellern, Gängen, Räumen und Dachböden des OÖ Kulturquartiers. Noch bis 2. April können OÖ Familienkarten-Inhaber in „Alice verdrehten Welt“ eintauchen und zahlen für den Familieneintritt nur 16,50 Euro (statt 19 Euro).
Weitere Informationen: www.familienkarte.at.

 

Deep-Space-Wochenende am 27. und 28. Jänner im Ars Electronica Center

Die Präsentationen, wie beispielsweise 3D-Laserscans von Ausgrabungen der Römer in Oberösterreich oder der Eisenbahnbrücke Linz, Gigapixelaufnahmen des Letzten Abendmahls oder der Mona Lisa, eine 3-D Reise durch die unterirdische Welt Roms, sowie spezielle Präsentationen für Familien, finden im Halbstundentakt – immer zur ganzen und zur halben Stunde – im Deep Space 8K statt. Mit der OÖ Familienkarte kann das AEC am 27. und 28. Jänner zum Halbpreis
besucht werden. 2 Erwachsene und Kinder zahlen z.B. lediglich 9,50 Euro (statt 19 Euro).
Infos: www.familienkarte.at

 

Salzkammergut’s schönste Krippen

Die Kammerhof Museen Gmunden besitzen eine der größten und wertvollsten Krippensammlungen Oberösterreichs. Die Bestände reichen von den einfachen Tonkrippen und den Eck-Krippen mit den sogenannten „Loahmmanderln“ bis zu kunstvoll geschnitzten Krippenfiguren. OÖ Familienkarten- Inhaber erhalten bis 4. Februar eine Eintrittsermäßigung von 50 %. 2 Erwachsene und alle auf der OÖ Familienkarte eingetragene Kinder bis 18 Jahre: 6 Euro (statt 12 Euro).
Infos: www.familienkarte.at.

 

Skiurlaub, der Familienbudgets schont

Das Austrian Sports Resorts BSFZ Obertraun bietet für OÖ Familienkarten-Inhaber eine günstige Möglichkeit für einen Winterurlaub. Ob am Übungslift für Anfänger, Skivergnügen in anspruchsvollem Gelände für Fortgeschrittene oder Tourengehen für Naturgenießer – die Wintersportregion um Obertraun wird allen Ansprüchen gerecht. Verschiedene Termine stehen bis März 2018 zur Auswahl, die auf www.familienkarte.at nachzulesen sind.

 

Enkel-Ausflug mit der WESTbahn

Omas und Opas reisen bis 22.3.2018 in Begleitung ihrer Enkel bei der WESTbahn mit Gutschein (auf www.familienkarte.at zum Downloaden und Ausdrucken) zum halben Preis. Alle mitreisenden auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Kinder und Jugendlichen bis zum 19. Geburtstag reisen gratis mit.
Information: www.familienkarte.at.

 

Mit der OÖ Familienkarte auf Entdeckungsreise im Kastner’s Lebzeltarium

Die Lebkuchen-Erlebniswelt von Kastner ist ein perfektes Ausflugsziel für Familien, denn hier gibt`s etwas zu naschen, zu entdecken und ein Lebkuchenherz zum Verzieren. Strahlend leuchtende Augen sind spätestens beim allseits beliebten Lebkuchenherz-Verzieren garantiert! Mit der OÖ Familienkarte gibt es von 17. bis 25. Februar eine tolle Ermäßigung auf den Eintritt: Erwachsene: 3 Euro (statt 5,90 Euro), Kinder (6 – 17 Jahre): 2,50 Euro (statt 4,50 Euro), Kinder unter 6 Jahre
kostenlos. Infos: www.familienkarte.at


„Ice Days“ für 4 – 12 Jährige in Linz und Wels

Die OÖ Familienkarte lädt mit dem Oberösterreichische Eishockeyverband alle Kinder (geb.zwischen JG 2005 – 2013) zu einem kostenlosen Ausprobieren dieser faszinierenden Sportarten ein. Am 17. Februar in Wels und am 19. Februar in Linz können Eishockey und Eiskunstlauf kostenlos zwischen 13.00 und 17.00 Uhr ausprobiert werden. Einfach online auf www.familienkarte.at anmelden, vorbeikommen und Freude am Eis erleben. Für Eishockey wird eine Eishockeyausrüstung zur Verfügung gestellt, für das Eiskunstlaufen müssen Kinder dicke Handschuhe und Kopfschutz (Fahrrad oder Skihelm) mitbringen. Eislaufschuhe können in allen Hallen kostenpflichtig ausgeliehen werden. Weitere Informationen und Anmeldung: www.familienkarte.at

 

Städtetrip Wien

Die OÖ Familienkarte lädt in den bevorstehenden Semester- und Osterferien zum Städtetrip nach Wien. Die Partnerbetriebe unterstützen den Städtetrip mit Halbpreis-Aktionen:

Madame Tussauds Wien: So also sah Mozart aus! So groß war Napoleon! Freud lauscht, Gabalier singt, Cro “rappt“ und Daniel Craig ist James Bond. Bei Madame Tussauds Wien begegnet man Meistern und Monarchen, Superstars und Spitzensportlern – aus Österreich und der ganzen Welt. Mit der OÖ Familienkarte kostet der Eintritt in den Semester- und Osterferien von 19. bis 25. Februar und von 24. März bis 3. April nur den halben Preis: Kinder 5 - 14 Jahre: 9,50 Euro (statt 19 Euro), Erwachsene: 11,50 Euro (statt 23 Euro).

Time Travel Vienna: In den historischen Gewölben beim Graben/Michaelerplatz, können Besucher eine neuartige Erlebniswelt rund um die Geschichte Wiens entdecken. Mit 5D Kino, Animatronic- Figuren, diversen multimedialen Shows sowie außergewöhnlichen Sound- und Lichttechnikeffekten macht Time Travel die bewegte Historie Wiens auf einzigartige Weise spür- und erlebbar. Mit der OÖ Familienkarte kostet der Eintritt in den Semester- und Osterferien von 19. bis 24. Februar und von 24. März bis 3. April (Aktion nur gültig von Mo. bis Fr.) nur den halben Preis: Kinder 5 - 14 Jahre: 7,75 Euro (statt 15,50 Euro), Erwachsene ab 15 Jahre: 9,75 Euro (statt 19,50 Euro).

Abgerundet wird dieses Angebot von der WESTbahn, wo mit dem beliebten Halbpreis-Gutschein ein Inhaber der OÖ Familienkarte und eine Begleitperson in den Semester- und Osterferien zum halben Preis reisen. Alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Kinder reisen sogar gratis mit!
Mehr Infos auf www.familienkarte.at.

 

„Museum Total“ vom 22. bis 25. Februar

Mit 1 Ticket 4 Tage lang 9 Museen erforschen: Neun Linzer Museen laden zu einem „verlängerten Museumswochenende“ in die oö. Landeshauptstadt ein. Folgende Einrichtungen sind dabei: Ars Electronica Center, LENTOS Kunstmuseum Linz, Schlossmuseum Linz, Landesgalerie Linz, NORDICO Stadtmuseum Linz, OÖ Kulturquartier, voestalpine Stahlwelt, Biologiezentrum Linz, StifterHaus. Der Eintritt kostet mit der OÖ Familienkarte für Erwachsene 10 Euro/Person und Kinder bis 14 J. erhalten freien Eintritt (statt 5 Euro).
Weitere Informationen sind auf www.familienkarte.at nachzulesen.


Gratis Skispaß für Kinder und Jugendliche auf der Postalm

Die Postalm am Wolfgangsee verzaubert mit einer herrlichen Winterlandschaft, Schneesicherheit und Nebelfreiheit. Bequem mit dem Auto von Strobl und Abtenau aus erreichbar, liegt das Schneeparadies auf dem größten Hochplateau Österreichs in 1.200 m Höhe. Top präparierte Abfahrten sorgen sowohl bei kleinen Skifahrern als auch bei ambitionierten Pistenfreunden für ultimatives Skivergnügen. Kinder und Jugendliche (bis Jg. 1999) die auf der OÖ Familienkarte eingetragen sind, fahren im gesamten März in Begleitung der Eltern oder Großeltern gratis. 2 Erwachsene und alle eingetragenen Kinder bis Jg. 1999 zahlen somit für die Tageskarte nur mehr 54 Euro (statt 82 Euro).
Infos: www.familienkarte.at.

 

Fotowettbewerb „Familie beim Essen“

Das gemeinsame Essen hat für Familien eine wichtige Funktion. Es ist ein Ritual, bei welchem Kinder wertvolle Erfahrungen machen. Die OÖ Familienkarte und BEZIEHUNGLEBEN.AT laden daher alle Familie ein, ein Foto zu schicken, welches die Familie beim gemeinsamen Essen abbildet. Von 1. März bis 2. April können Fotos auf www.familienkarte.at eingereicht werden. Anschließend werden durch eine Jury die Sieger ermittelt. Von den eingereichten Fotos werden 15 Siegerfotos ausgewählt, welche anschließend im Bildungshaus Schloss Puchberg in Wels und im Haus der Frau Linz ausgestellt werden. Auf die Gewinner warten tolle Preise! Infos: www.familienkarte.at

 

„Wer wagt, gewinnt!“ - Vätervortrag am 2. März mit Gerald Koller

Was brauchen Väter – genau wie Kinder – zum Lebendig-sein? Einen festen Hafen und das offene Meer. Der Hafen heißt Heimat, Ruhe und Sicherheit, das offene Meer aber findet man im Unbekannten. Wenn Väter Kinder gut ins Leben begleiten wollen, brauchen sie Neugier und Mut für die Reise auf soffen Meer, aber auch Klarsicht und Gelassenheit, um in stürmischen Zeiten den Hafen wieder zu finden. Beim Vortrag mit Gerald Koller am 2. März um 19.00 Uhr im Wissensturm
Linz erhält man Erfahrungen eines weitegereisten Vaters und Wegbegleiters. Der Preis für die Vorverkaufskarte beträgt 5 Euro (nur bei Online-Anmeldung zeitgerecht auf www.familienkarte.at zu finden). Restkarten sind an der Abendkasse um 7 Euro erhältlich; Elternbildungsgutscheine des Landes OÖ können eingelöst werden. Neben dem Vortrag von Gerald Koller finden verschiedene weitere Veranstaltungen für Väter statt. Diese stehen unter dem Thema “Verschlossene Orte“ und
können bis 11. März besucht werden.
Infos: www.familienkarte.at.

 

Messe "Sport & Fun" vom 9. bis 11. März in Ried/I.

Über 50 Sportarten und zahlreiche Bewerbe stehen auf der "Sport & Fun" zum Ausprobieren, Mitmachen und Zuschauen bereit. Alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Kinder haben in Begleitung von zumindest einem Elternteil freien Eintritt. Erwachsene zahlen 6 Euro (statt 7 Euro). Am 10. März erhalten alle auf der OÖ Familienkarte eingetragenen Personen freien Eintritt.
Informationen: www.familienkarte.at bzw. www.messe-ried.at.

 

Family Days 24. und 25. März im AEC

Mithilfe des Eggbots lassen sich Ostereier wie von Zauberhand bemalen! Zunächst entwirft man im FabLab nach Lust und Laune ein eigenes Muster und ein Roboter malt es dann mit ruhiger „Hand“ auf die Eier. Was ist jedoch, wenn die Eier einmal nicht vom Osterhasen gebracht werden, sondern aus dem Weltall kommen? Wer kann sein Fluggerät so bauen, dass das Ei einen Flug heil übersteht? Nun heißt es, ein Fluggerat, das den “Eiernauten“ einen Wiedereintritt in die
Erdatmosphäre ermöglicht, selbst zu entwerfen. Am 24. und 25. März 2018 erhalten OÖ Familienkarten-Inhaber 50 % Ermäßigung auf den Eintritt! 2 Elternteile + Kind/er: 9,50 Euro (statt 19 Euro), 1 Elternteil + Kind/er: 5 Euro (statt 9,50 Euro).
Infos: www.familienkarte.at

 

Kleiner Forscher von 24. März bis 3. April auf Entdeckungsreise im Schlossmuseum

An einem Ort über den Dächern der Stadt, in dem die Geschichte Oberösterreichs erzählt wird, geht es in den Osterferien spannend zu. Aufregende Familienführungen und kurzweilige Aktivitäten widmen sich der Urgeschichte und der Natur in Oberösterreich. Von 24. März bis 3. April können alle auf der OÖ Familienkarte eingetragene Personen die Ausstellungen „Natur Oberösterreich“ und „Archäologie/Ur- und Frühgeschichte“ bei freiem Eintritt besuchen. Es warten Familienführungen, Kreativstationen sowie Natur-Forschungsstationen. Am 29. März dreht sich alles um den „grünen Daumen“, denn hier stellt Biogärtner Karl Ploberger sein neues Gartenbuch für Kinder vor und gibt praktische Tipps und Informationen.
Weitere Informationen: www.familienkarte.at

 

Halbpreisaktion zum Saisonstart im Bayern-Park

Wenn es das Wetter zur Saisoneröffnung in den Osterfeiertagen zulässt, sorgen im Bayern-Park auf dem riesigen Gelände über 80 liebevoll gestaltete Attraktionen für unvergessliche Erlebnisse. Dort, wo sich heute mehrere tausend Besucher jährlich vergnügen, wurde einst ein Bauernhof mit Viehhaltung und Ackerbau betrieben. Zurück zu diesen Anfängen entführen einige Neuheiten, die der Freizeitpark 2018 in Aussicht stellt, wie z.B. die Bulldogfahrt, das Hoftierrennen oder die neue „Stadlgaudi 4D“! OÖ Familienkarten-Inhaber erhalten von 24. März bis 4. April gleich 50 % Ermäßigung auf den Eintritt und zahlen somit nur mehr 11 Euro (statt 22 Euro) bzw. 9,75 Euro (statt 19,50 Euro). Kinder unter 100 cm Körpergröße erhalten sogar freien Eintritt.
Infos: www.familienkarte.at

 

Günstiges Skivergnügen für Großeltern und deren Enkelkinder in den Snow & Fun – Skigebieten von 26. bis 29. März

Ende März laden die „Snow & Fun“-Skigebiete (Dachstein West, Hinterstoder, Kasberg, Hochficht, Wurzeralm, Feuerkogel, Krippenstein) und die OÖ Familienkarte die Großeltern und deren Enkelkinder zu einem besonderen Highlight ein. Am Wochenende vom 26.3. bis 29.3.2018 können die Großeltern mit den Enkelkindern zum supergünstigen Tarif einen Skitag genießen: Großeltern zahlen eine Tageskarte zum Normaltarif und alle teilnehmenden Enkelkinder bis 15 Jahre (eingetragen auf der OÖ Familienkarte), erhalten eine Freifahrt bzw. eine Schneemannkarte zum Preis von 3 Euro. Hierfür ist ein Gutschein erforderlich, welcher unter www.familienkarte.at anzufordern ist. Dieser Gutschein ist einmalig in einem der teilnehmenden Snow & Fun-Skigebieten einlösbar.
Infos: www.familienkarte.at

 

OÖ Familienkarte App

Diese App sollte auf keinem Smartphone fehlen! Die Mobile OÖ Familienkarte, alle aktuellen Highlights der OÖ Familienkarte, das Digitale Elternbildungskonto, sämtliche Veranstaltungen, Informationen zu Familienförderungen und tolle Gewinnspiele sind immer und überall abrufbar auf Ihrem Smartphone und Tablet. Infos: www.familienkarte.at

 

Attraktive Gutscheine auf der Familienkarte App

Ab sofort werden auf der App auch viele verschiedene Gutscheine angeboten, die ausschließlich registrierten App-Nutzern zu Gute kommen. Diese sind auf der App zu reservieren und dann beim jeweiligen Partnerbetreib der OÖ Familienkarte über diese einzulösen. Infos: www.familienkarte.at

 

Newsletter für Elternbildungsveranstaltungen

Als besonderen Service können Sie ab sofort den kostenlosen Newsletter für Elternbildungsveranstaltungen abonnieren. Einfach das Formular auf www.familienkarte.at ausfüllen und Sie werden hinkünftig jeden 2. Donnerstag im Monat automatisch informiert, wann und wo in Ihrer Umgebung Veranstaltungen stattfinden, bei denen Sie Oö. Elternbildungsgutscheine einlösen können.

 

ElternTelefon - 142 bietet rasch & kostenlos Unterstützung

Es gibt Tage, an denen Mütter oder Väter einfach nicht mehr weiter wissen, sich alleine gelassen fühlen, jemanden zum Reden brauchen, mit einer neutralen Person über ihre Erziehungsschwierigkeiten, Sorgen und Ängste sprechen wollen. Genau für solche Tage bietet das ElternTelefon -142 ein kostenloses, vertrauliches und rund um die Uhr erreichbares Beratungsangebot, ein offenes Ohr, Entlastung und Unterstützung für Eltern. Das Elterntelefon ist ein Soforthilfe-Angebot, das unter der bekannten Nummer 142  (ohne Vorwahl) in Anspruch genommen werden kann.

 

Mehr Informationen zu den aktuellen Aktionen finden Sie zeitgerecht auf www.familienkarte.at. Dort können Sie auch unseren Newsletter abonnieren und Sie werden immer rechtzeitig über alle Highlights informiert.

Übersicht der "OÖ Familienförderungen"

Übersicht - OÖ Familienförderungen (134,2 KiB)

« Zurück