Natur Erleben: Gehölzwanderung für Wildobstnarrische

Ort: Dorfplatz in Rechberg
Termin: -

Von Haseln, Kranewittn & Schlecherln

Hasel, Wacholder und Schlehdorn prägen das Landschaftsbild im Naturpark.
Mit dem Wildobstspezialisten betrachten wir diese Gehölze in ihrem phänologischen Jahreskreislauf und ihrer Bedeutung für die heimische Tierwelt und den Menschen. Dabei machen wir überraschend fruchtige Erfahrungen und bestimmen den perfekten Erntezeitpunkt für Wildobst mit dem Refraktometer. Wir nehmen uns Wildobstrezepte zur Bereicherung der eigenen Küche mit nach Hause.
Klaus Wanninger ist fachlicher Betreuer des österreichweiten Projektes „Naturparke verwurzeln“ (VNÖ), zur Erhaltung und Vermehrung unserer heimischen Gehölze.

Termine: Fr, 20. Oktober 2017, 14.00 - 17.00 Uhr
Treffpunkt: Dorfplatz in Rechberg
Kosten: Erw. € 5,- / Kostenlos für Naturparkmitglieder!
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Leitung: Klaus Wanninger (Landschaftsökologe, Wildobstspezialist)

 

Anmeldung erforderlich:
Naturparkbüro, Tel. 07264/4655-18 oder info@naturpark-muehlviertel.at bis spätestens Donnerstag Mittag vor der Veranstaltung.

 

« Zurück