Verleihung der Rettungsdienstmedaillen des Landes OÖ

 
„Helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Anpacken, wo Unterstützung und Einsatz gefordert sind. Das bedeutet Rettungsdienst in allen Facetten. Wir brauchen engagierte Leute wie Sie und danken Ihnen mit Hochachtung und Respekt.“ Mit diesen Worten überreichte Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer am Dienstag, 14. September die OÖ. Rettungsdienstmedaillen an langjährige Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihren Einsatz und ihr Engagement.
Die Rettungsdienstmedaillen in Bronze für 25 Jahre wurden Michael Fenzl, Isabell Höbart, Siegfried Höller, Elisabeth Kastenhofer (nicht anwesend), Margit Killinger (nicht anwesend), Helmut Killinger und Johann Rauch, verliehen.
 
Credits: Lisa Stögner, Land Oberösterreich
 
Gruppenbild Bezirk Freistadt:
1. Reihe vlnr: Franz Wenigwieser, Helmut Killinger, Bezirkshauptfrau Dr. Andrea Außerweger, Isabell Höbart, Siegfried Höller, Johann Rauch,
2. Reihe vlnr: Bürgermeister Hubert Tischler, RK-Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, RK-Präsident Dr. Aichinger Walter, LH Mag. Thomas Stelzer, Michael Fenzl, Bürgermeisterin Mag. Elisabeth Teufer

« Zurück