Trauergruppe "Sternchen im Herzen"

Das Weiterleben nach dem Tod eines Kindes, ist für die Eltern eine
extreme Herausforderung.
 
Nichts ist mehr wie es einmal war!
 
Gespräche in dieser Gruppe in einem geschützten Rahmen,
das gegenseitige Zuhören und Verstehen soll uns helfen, in der
unbegreiflichen Situation nach dem Tod eines Kindes einen Halt zu finden,
mit der Trauer und dem Verlust leben zu lernen.
 
Wir sind nicht alleine!
 
Mit den Gesprächen und Erfahrungen anderer, darf man auch Kraft schöpfen
um auf seinem Trauerweg ein Stückchen weiter zu gehen.
 
Willkommen in dieser Gruppe sind alle betroffenen Eltern,
egal wie alt das Kind werden durfte, egal wie es um sein Leben kam.
Wenn sich jemand nicht sicher ist ob die Gruppe für einen passt,
bitte einfach nachfragen.
 
Treff
am Do, 22.10.2020 von 19:00 – 21:00
in Naarn
          
Unkostenbeitrag pro Abend:    €7.-/Person;  €10.-/Paar
 
Um diesen Abend besser planen zu können
bitte ich um Anmeldung bei mir bis Montag 19.10.2020
telefonisch/WhatsApp: 0660 / 580 80 51
 
Ich freue mich auf einen besonderen Abend!
 
Trixi
mit Sternchen fest in meinem Herzen
 
 
Bei diesen Gruppenabenden kann jeder reden oder schweigen,
erzählen – wenn sie/er gerade Kraft dazu hat –
oder einfach nur zuhören.
Alles kann, nichts muss.
 
(Bitte Maske nicht vergessen und den Abstand einhalten)

« Zurück